So motivieren Sie Ihr Kinder zum Aufräumen ihrer Spielsachen

So motivieren Sie Ihr Kinder zum Aufräumen ihrer Spielsachen

Sie geben Ihren Kindern die beste Erziehung und stellen sich gleichzeitig die Frage ob Sie doch noch etwas besser machen könnten. Kennen Sie dieses Gefühl?

Fehler in der Kindererziehung können für eine ganze Familie sehr negative Folgen haben. Und wenn man den Anfängen nicht wehrt, kann sich leicht eine schwierige Situation ergeben. Oft sind es Kleinigkeiten, die zu einem Elefanten werden, ohne dass man es wollte.

So ist es möglich,

Mehr

So stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl in der Partnerschaft

So stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl in der Partnerschaft

Kennen Sie das Gefühl nichts mehr wert zu sein? Oft ist es in Wirklichkeit gar nicht so, aber es ist wie eine lästige Fliege die immer wieder kommt und Ihre Gedanken immer wieder lenkt: ich genüge meinem Partner nicht, er liebt mich gar nicht mehr.

Dabei waren Sie doch einmal ganz glücklich und zufrieden mit Ihrem Partner, oder Sie haben sich für das Single-Sein entschieden, damit kein Partner mehr Sie herunterziehen kann, was ja wohl eher ein Hamsterrad ist und nicht wirklich die Lösung ist.

Mehr

Nie wieder Angst vor dem Amt

Nie wieder Angst vor dem Amt

Kennen Sie die Angst, die in Ihnen aufsteigt, wenn der Postbote Ihnen ein amtliches Couvert nach Hause bringt?

Wenn Sie nicht wissen wie Sie diese Angst bekämpfen können, wird der Schock jedes Mal grösser, wenn dies geschieht. Wenn Sie wissen wollen, wie mit dieser Angst umzugehen ist, lesen sie weiter…

Bei meinen Recherchen habe ich festgestellt, dass Amtsleute meistens eine sogenannte  Amtssprache lernen. Zum Beispiel spricht eine Amtsperson wenn es Sie betrifft, nicht von Herrn oder Frau Müller, sondern von der Fall-Nummer  10 oder  Fallnummer 1001. So nennt das Steueramt der Stadt Zürich Sie nicht Herr oder Frau Müller, sondern der

Mehr